Indische Räucherstäbchen

Indische Räucherstäbchen / Nagshampa, Auroshika, Tulasi & more

Räucherstäbchen sind in Indien allgegenwärtig: in Tempeln, Wohnhäusern und auf den zahlreichen Zeremonien und Festen wird man von den betörenden Gerüchen geradezu eingehüllt. Räucherstäbchen werden aber auch in der ayurvedischen Medizin eingesetzt und sollen die Lebensenergien anregen. Man sagt dem verführerischen Rauch eine reinigende Wirkung und ein positiver Einfluss auf Körper und Geist nach. Die Herstellung der Räucherstäbchen erfolgt bis bis heute auf traditionelle Weise: Holzpulver wird mit mit Kräutern, Blüten, Ölen und Wasser zu einer zähen Paste vermischt und dann auf einen Holzstab aufgebracht.
Indische Räucherstäbchen werden in ihrer Heimat Agarbatti genannt und zumeist von Frauen in liebevoller Handarbeit hergestellt.. Wir haben hier für Dich eine Auswahl des hochwertigsten Räucherwerks aus Indien zusammengestellt.


*Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.