Tibetketten, Malas und Amulette

Ketten mit buddhistischen Motiven und Malas

Diese zauberhaften Halsketten mit gravierten Knochen passen ganz toll zum Ethno-Stil und sind echte Eyecatcher am Hals. Alle Ketten sind mit einem hübschen Anhänger aus gravierten Tierknochen behangen und lassen sich durch ihren Schiebeknoten beliebig in der Länge variieren.
Die Halsketten aus gravierten Yakknochen werden in traditioneller Handarbeit gefertigt . Als Kombination spassen die Schmuckstücke zum Ethno-Stil, sowie zu weiterem Knochenschmuck, Holzschmuck oder auch Silberschmuck. Sie haben die Auswahl zwischen zahlreichen buddhistischen Symbolen wie Om mani padme om und Buddhas Augen, gravierten Drachen und kleinen Sonnen, sowie den buddhistischen Glückssymbolen. Die Ketten können sehr gut eng am Hals anliegend getragen werden und wirken ebenfalls toll, wenn sie auf dem Dekollete; oder der Brust aufliegen.


*Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.